2016-02-02 16.59.21

Klinisch Psychologe

Nach einer Kindheit auf dem Land in Friesland zwischen Kühen und Hühnern habe ich in Groningen und Maastricht studiert. Die meiste Zeit meiner Ausbildung war ich in der klinischen Psychiatrie (Forensik) tätig und habe dort Patienten mit psychotischen Erkrankungen behandelt. Außerdem habe ich als Therapeut in der Poliklinik mit Studierenden und Geflüchteten Erfahrungen gesammelt insbesondere in den Bereichen Identitätsfindung, Fragen zur Persönlichkeitsentwicklung, Essstörungen, Angststörungen und Stimmungsschwankungen.

Mit großer Freude bin ich als Dozent und Supervisor in der Klinik für die psychologische post-master Ausbildung engagiert.

Ich bin klinischer Psychologe, Psychotherapeut und kognitiver Verhaltenstherapeut, fühle mich aber ebenso sehr verbunden mit der Psychotherapie von Carl Rogers und der klientenzentrierten Gesprächsführung. Bei Bedarf behandle ich auch mit EMDR.

Ich arbeite sehr gerne bei Empower und sehe meine Aufgabe darin, die eigene Kraft in Dir zu (re)aktivieren. Meine Unterstützung stimme ich auf Dich und Deine Bedürfnisse ab. Kernpunkte dabei sind Zuhören, Geduld und Ruhe, aber auch klare Worte, falls nötig. Humor – wenn angemessen – ist hilfreich Probleme als weniger belastend zu erfahren. Dafür benutze ich ihn auch gerne.