Rena Bakker

Kulturelle Diversität ist ein Thema das mich sehr anspricht, weil ich Fragestellungen gerne aus verschiedenen Blickwinkeln betrachte. Ich bin in Deutschland aufgewachsen, habe aber in den letzten Jahren in verschiedenen Ländern gewohnt, studiert und gearbeitet (z.B. in der Türkei, Äthiopien und in den USA). Ich finde es darum wichtig den
Kontext gut im Blick zu haben und Herausforderungen holistisch zu beleuchten. Während der Behandlung probiere ich eine offene und vertraute Umgebung zu kreieren, und zugleich zusammen mit meinen Klienten konkrete Behandlungsziele zu setzen.